Viersen: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Viersen-Süchteln (ots)

Am gestrigen Pfingstsonntag, gegen 21.15 Uhr, befuhr eine 24jährige PKW-Fahrerin aus Viersen den Mühlenheuweg, aus Richtung Grefrather Straße kommend, in Richtung Dornbusch. An der Kreuzung Ritterstraße / Mühlenheuweg übersah sie den PKW einer 18jährigen aus Viersen, die die Ritterstraße aus Richtung Süchteln-Vorst kommend befuhr.




Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Beifahrer der 18jährigen, zwei 24jährige ebenfalls aus Viersen, verletzten sich dabei schwer und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*