Schwalmtal: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Schwalmtal (ots)

Bei einem Verkehrsunfall im Bereich Hehler zogen sich drei Personen leichte Verletzungen zu. Am Sonntag, 28.06.2015, um 22.10 Uhr fährt ein 24jähriger Niederkrüchtener mit seinem Pkw VW auf der L371 in Richtung Mönchengladbach und möchte auf die A52 in Richtung Düsseldorf abbiegen. Er ordnet sich deshalb auf die Linksabbiegerspur ein. Gleichzeitig ist ein 25jähriger Viersener mit seinem Pkw Mazda in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Der Niederkrüchtener nimmt an,




dass der Viersener nach rechts auf die Autobahn abbiegen will und fährt los. Der ihm entgegenkommende Pkw-Fahrer fährt jedoch geradeaus weiter. Beide versuchen noch auszuweichen, dies gelingt jedoch nicht und es kommt zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall verletzen sich der Fahrer des Pkw Mazda und sein 22jähriger Beifahrer leicht. Der Fahrer des VW Golf bleibt unverletzt, seine 21jährige Beifahrerin aus Niederkrüchten zieht sich ebenfalls leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entsteht erheblicher Sachschaden.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*