Mönchengladbach: PKW-Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Mönchengladbach (ots)

Am Montagmorgen, gegen 00.30 Uhr, befuhr ein 30jähriger Mann mit seinem PKW Ford die Hermann-Piecq-Anlage aus Richtung Waldhausener Straße in Richtung Mozartstraße. In Höhe der Brücke Viersener Straße kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Brückenpfeiler.





Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Nach Bergung durch die Feuerwehr wurde er mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt, wo er zur stationären Behandlung verblieb.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*