Zwei Männer in Gladbacher-Innenstadt angegriffen – Zeugensuche

Foto: Sascha Rixkens

Mönchengladbach. (ots) In der Nacht zu Samstag, 3. Dezember, haben Unbekannte an der Waldhausener Straße einen 33-Jährigen und 28-Jährigen angegriffen und verletzt.

Gegen 3 Uhr machte der 33-Jährige eine Polizeistreife an der Waldhausener Straße auf sich aufmerksam. Er gab an, dass kurz zuvor vier bis sechs männliche Personen ihn und einen Freund angegriffen und verletzt hätten. Man habe zuvor in einem Laden etwas zu Essen gekauft. Vor der Tür sei dann die Gruppe auf sie zugekommen. Die Männer hätten zunächst seinen 28-jährigen Bekannten angesprochen. Im Verlauf des Gesprächs sei es dann zu verbalen Streitigkeiten und kurz darauf zu einer Schubserei gekommen. Als er daraufhin habe schlichten wollen, sei er von der Gruppe zu Boden gebracht und dort liegend mehrfach getreten worden. Danach seien die Männer geflüchtet.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach den Verdächtigen führte nicht zum Erfolg.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 02161-290 zu melden.