Viersen: Grefrath: Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Grefrath: (ots)

Mit schweren Verletzungen musste ein 79-jähriger Radfahrer aus Vinkrath nach dem Sturz mit seinem Pedelec in stationäre Krankenhausbehandlung gebracht werden. Der Senior war am Montag, gegen 08:20 Uhr, auf der Ortsumgehung in Höhe der Grunewaldstraße unterwegs. Er wollte seine Fahrt in Richtung Tetendonk fortsetzen.





Aufgrund eines herannahen den Pkw, den ein 45-jähriger Vinkrather steuerte, bremste der Senior. Hierbei verlor er auf dem rutschigen Laub die Kontrolle über sein Pedelec und stürzte. Zu einer Berührung mit dem Pkw, der bis zum Stillstand abgebremst hatte, kam es nicht. Der Senior trug keinen Fahrradhelm.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*