Unfall im Wohngebiet – Radfahrer schwer verletzt

Symbolbild Rettungsdienst

Mönchengladbach. (ots) Zu einem Unfall zwischen einem 88-jährigen Autofahrer und einem 82-jährigen Fahrradfahrer ist es am Dienstag, 27.Juli, um 17.35 Uhr an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße/ Braunsstraße in einem Wohngebiet in Windberg gekommen, bei dem sich der Fahrradfahrer schwer verletzt hat.

Der 88-Jährige fuhr auf der Hans-Böckler-Straße und beabsichtigte nach links auf die Braunsstraße abzubiegen. Nachdem er einen von links kommenden Wagen passieren ließ, fuhr er an und kollidierte mit dem Fahrradfahrer, der aus der gegenüberliegenden Hans-Böckler-Straße die Kreuzung überqueren wollte. Die Position des Wagens bei Eintreffen der Polizeibeamten deutet daraufhin, dass der Fahrradfahrer nach dem Zusammenstoß noch einige Meter geschoben wurde, aber nicht unter das Auto geriet. Der 82-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Die bei den Unfallbeteiligten durchgeführten Alkoholtests ergaben, dass der 82-Jährige leicht alkoholisiert war.

Zur weiteren Klärung der Unfallursache wurden das Auto und das Fahrrad sichergestellt. Die Unfallermittlungen dauern an.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02161-290.