POL-VIE: Unfall mit drei leicht Verletzten

DSC_3644

 

 Viersen (ots)

Drei leicht verletzte Personen sowie
Verkehrsbeeinträchtigungen forderte ein Verkehrsunfall in
“strategisch günstiger Lage” am heutigen Samstag, 21.02., gegen 12.15
Uhr. Ein 49-jähriger PKW-Fahrer aus Venlo befuhr die Freiheitsstraße
aus Dülken kommend in Richtung Mönchengladbach. Beim beabsichtigten
Linksabbiegen in die Gerberstraße übersah er den entgegenkommenden
PKW einer 61-jährigen Vierseners,



so dass es im Kreuzungsbereich zum
Zusammenstoss kam. Im Fahrzeug des Venloers wurden eine 20-jährige
Mitfahrerin , im Fahrzeug des Vierseners eine 29-jährige sowie eine
59-jährige Mitfahrerin jeweils leicht verletzt.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*