Neuss: Versuchter Fahrraddiebstahl – Festnahme!

DSC_0245

 

Grevenbroich (ots)

Am Dienstag (20.01.), kurz nach 10 Uhr, beobachteten zwei Polizeibeamte auf einem Parkplatz an der Merkatorstraße einen jungen Mann, der ein Gazelle Damenrad am dortigen Fahrradständer abstellte, sich ein schwarzes Herrenfahrrad nahm und damit wegfuhr. Die Beamten kontrollierten ihn an der Hans-Sachs-Straße Ecke Richard-Wagner-Straße. Der polizeibekannte, 29-jährige Düsseldorfer konnte die Polizisten nicht davon überzeugen, dass ein inhaftierter Freund ihm das Rad zur Verfügung gestellt hätte. Eine Überprüfung der Codierung ergab, dass das Herrenrad im August in Gustorf entwendet wurde.



 

Die Polizisten nahmen den Tatverdächtigen, der zudem Drogen bei sich trug, vorläufig fest. Die Betäubungsmittel und die beiden Fahrräder stellten die Beamten sicher.

Während der Eigentümer des schwarzen Herrenrades ermittelt werden konnte, ist die Herkunft des blauen Gazelle Damenrades (siehe Foto) noch nicht geklärt. Wer Angaben zum rechtmäßigen Eigentümer machen kann, meldet sich bitte unter 02131-3000.

Bild: © Einsatzreporter Mönchengladbach (Archiv)

 




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*