Mönchengladbach: Abbiegeunfall mit schweren Folgen

DSC_0063

 

Mönchengladbach

Am Freitag Abend ereignete sich in Mönchengladbach-Rheindahlen ein schwerer Abbiegeunfall.

Im Kreuzungsbereich der Gladbacherstraße zur Max-Reger-Straße kam es beim Abbiegen zum zusammenstoß zweier Pkw. Nachdem die Feuerwehr die Verletzten Personen versorgt, und die Auslaufenden Betriebsmittel mit Bindemittel abgestreut hatte wurde die Unfallstelle an die Polizei übergeben.

 



Weiter Bilder zum Einsatz, finden Sie hier

 

Bericht/Fotos: Stephan Schellhammer




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*